Das vorliegende Buch zählte zu den Lieblingsbüchern von Ellen G. White, die im 19. Jahrhundert weit mehr als einhundert Bücher schrieb. Der Autor George E. Fifield ist dennoch weitgehend unbekannt.                  

Es ist an der Zeit, diesem Werk den Platz zurückzugeben, der ihm gebührt und den Mut und die verfassten Zeilen des Schreibers wertzuschätzen und einer breiten Leserschaft zugänglich zu machen. Der Verfasser ist sich seiner eigenen Unvollkommenheiten und Grenzen bewusst. Von den vielen angesprochenen Themen wird nicht ein einziges erschöpfend behandelt,   sie gleichen vielmehr einer Momentaufnahme, ähnlich den Sonnenuntergangswolken oder dem Schnee auf Berggipfeln, der tief unten im Tal gesehen werden kann. Seine Worte sprechen zum Herzen und lassen die geheimnisvolle Leiter sehen, die vom Bethelstein der nächtlichen Finsternis und Einsamkeit zum Licht und Wasser in die  Fülle des Vaterhauses führt.

Dieses Buch, obwohl 1897 geschrieben, ist heute mehr als relevant. Es hilft dem Leser, die Handlungen Gottes besser zu verstehen, die weniger als liebevoll erscheinen. Es beschreibt, warum es ein endgültiges Gericht geben wird, worin es  tatsächlich besteht und warum es vor der Wiederkunft Jesu eine Zeit des Leidens geben wird.

 

„Ein Buch, das der  breiten Öffentlichkeit von einem gänzlich unbekannten Autor selbstlos zur Verfügung gestellt wurde, seiner Zeit weit voraus... interessante Gedanken zur Versöhnung, die ich erst Jahre später anderweitig entdeckt habe. Sprache und Satzbau, typisch für das 19. Jahrhundert machen das Lesen ein wenig anspruchsvoll, aber das ist es wert. Ein wunderbares Buch.“

 

„Dem Schreiber ist ein brillantes Werk in seiner Sichtweise der Schrift gelungen. Er denkt über den Tellerrand hinaus und hat ein erfrischendes Bild von Gott. Ein zeitloser Schatz, der in jedem christlichen Bücherregal zu finden sein sollte.“

 

 

 

Download
Gott ist Liebe
Diese Lektüre fand sich in der Bibliothek von E. G. White. Warum sie diese Lektüre zu schätzen wusste? Gott ist Liebe.
Ungekürzte Fassung von 1897, Public Domain Book
Gott ist Liebe G.E.Fifield (ungekürzt).
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Buch ab sofort im Shop erhältlich...

Download
God is Love George E. Fifield
PDF-Scan der Originalausgabe von 1897 ungekürzt
GodisLove:G.E.Fifield.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.1 MB